Werken , basteln - Freude machen

Da in der derzeitigen Situation viele Bewohner in Seniorenheimen unter Einsamkeit leiden und sich über eine Aufmerksamkeit sehr freuen würden, ist vom Jugendrotkreuz OÖ die Idee entstanden, dass Kinder für die Bewohner etwas zeichnen, basteln oder einen Brief schreiben. Diese können direkt vor dem Heim in einer Kiste/auf einem Tisch hinterlegt werden. Die Leiter der Heime wurden bereits informiert und unterstützen uns sehr gerne. (Auszug des JRK-Schreibens)

 

Wir fänden es toll, wenn sich viele Kinder der Haager Volksschule an dieser Aktion beteiligen würden und mit ihren Basteleien oder netten Worten den Bewohnern des Haager Sozialzentrum bzw. alleinlebenden Nachbarn und Bekannten in ihrer Umgebung so eine kleine Freude zu bereiten!  

 

Die Leiterin des Haager Sozialzentrums Frau Buttinger findet diese Idee toll und stellt dazu eine Kiste vor die Tür des Sozialzentrums, in die die Kinder ihre Zeichnungen, Briefe, etc. legen können.

 

Hier unten seht ihr ein paar Bastel-Anregungen: